Pflanzaktion in der Wohnküche des Wohnbereiches Lüneburger Heide

Im August wurde die Wohnküche des Wohnbereiches Lüneburger Heide in eine Gärtnerei umgestaltet, vielen verschiedenen Blumentöpfen, Blumenerde, Tongranulat, einer Gießkanne mit Wasser wurde bereitgestellt. Die Floragattung Sempervivum auch bekannt als der „gemeine Hauswurz“ wurde in seiner Blütenvielfalt gezeigt, der eigenartige Name dieser Pflanzengattung sorgte für reichlich Unterhaltung unter unseren Hobbygärtnern.

Die Bewohner haben tatkräftig die Blumentöpfe mit Tongranulat und Erde gefüllt. Der „gemeine Hauswurz“ wurde in die Erde eingepflanzt und im Anschluss mit Wasser gegossen. Fleißige Hände hatten so viele Hauswurze gepflanzt. Diese wurden mit den Blumentöpfen auf den Tischen im Außengartenbereich und Balkonen gestellt. Die Blumentöpfe werden jeden Tag voller Stolz angeschaut und auch gepflegt.

Zurück